HAK Forward

Am Mittwoch, den 28. Februar 2018 besuchten Schüler/innen der 4ABK im Rahmen des Projektes HAK Forward das Seminar "Vorwissenschafltiches Arbeiten".  MMag. Eva Sauermoser vom Campus 02 in Graz gab den Schüler/innen wertvolle Tipps für das…

Brüssel, wir kommen…

Dank des Vortrages von Mag. Payer vom europe direct-Team des Landes Steiermark am 26.02.2018 an unserer Schule mit viel Wissenswertem über die EU und den latest news aus Brüssel versorgt und ausgerüstet mit einem Koffer voller Erwartungen…

Ich tu’s für unsere Zukunft

Eine Initiative des Landes Steiermark für Energie und Klimaschutz. Die HAK Mürzzuschlag ist schon seit vielen Jahren mit dem österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet, kann doch nur wirtschaftlich sein, was auch nachhaltig ist. In…

#eufutureforyou - noch 19 Tage

Am 12. Februar startete die Projektwoche für die Schülerinnen und Schüler der 3ABK. In verschiedenen Arbeitsgruppen beschäftigen sich die beiden Klassen mit folgenden Themen: - EU - Einheit in Vielfalt - Der Weg zu einem…

OIKOCREDIT – In Menschen investieren

Wer hat nicht die Vision, die Welt ein bisschen besser zu machen? OIKOCREDIT AUSTRIA macht es möglich! In einem interessanten Vortrag am 25.01.2018 wurde den Schülerinnen und Schülern der 2.-4. Jahrgänge verschiedenste Projekte vorgestellt,…

Ausbildung zum IT-Informatiker

Die HAK Mürzzuschlag ist immer bestrebt, aktuelle Entwicklungen in den Unterricht einzubauen. Im Moment besteht eine große Nachfrage nach IT-Informatikern in allen Bereichen der Wirtschaft. Die Anforderungen gehen von der Entwicklung von…

20-jähriges Übungsfirmen-Jubiläum

Seit nunmehr 20 Jahren besteht die Übungsfirma Boarder’s Paradise GmbH der BHAK Mürzzuschlag. In diesem praktischen Unterrichtsgegenstand arbeiten die SchülerInnen jeweils 3 Stunden pro Woche. Anstelle von Schularbeiten und Tests, die üblicherweise…

Alles was RECHT ist

Am 16.01.2018 konnten unsere 5. Klassen einen spannenden und lehrreichen Tag am Landesgericht Leoben verbringen und einigen Verhandlungen von Jugendrichterin Sabine Anzenberger beiwohnen. Nachdem wir die Sicherheitsschleuse am Eingang erfolgreich…