„Schau nicht weg“

image001Musikvideo der HAK Mürzzuschlag erhält Auszeichnung

Weiterlesen...

In Linz beginnts

image007die Creathek der HAK Mürzzuschlag erobert die Stadt an der Donau

Weiterlesen...

Kunst aus der Dose

img1es wird bunt an der HAK Mürzzuschlag!

Weiterlesen...

Reife- und Diplomprüfung 2016

graduationWir gratulieren unseren Maturantinnen und Maturanten zur bestandenen Reife- und Diplomprüfung!

Weiterlesen...

Sommersportgruppe in Podersdorf

img1Traumhafte Sommertage verbrachte die Sommersportgruppe am verlängerten Maiwochenende beim Surf-Weltcup in Podersdorf.

Weiterlesen...

European Youth Event

img2HAK Mürzzuschlag  am European Youth Event

Weiterlesen...

Religiöse Traditionen

img9Einblicke in eine „andere Welt“.

Am 4. Mai 2016 verbrachten die SchülerInnen der 4ABK und der 3BK im Rahmen des katholischen Religionsunterrichts mit Frau Prof. Schoßleitner einen spannenden und lehrreichen Tag in Wien.

Weiterlesen...

Business(lauf) is beautiful!

img1Zum ersten Mal nahmen heuer 12 Läuferinnen und Läufer der Sommersportgruppe am Business-Lauf in Bruck an der Mur teil.

Weiterlesen...

Obertauern – das Video

img1

Auch das Video von unseren Schitagen in Obertauern möchten wir Euch nicht vorenthalten. Danke an Ivan Bandic und Mathias Walcher fürs Filmen, Schneiden, Vertonen etc.!
LINK: https://vimeo.com/161914556 
 

Die 2AK gratuliert zu Gold!

bewerbDie Jagdhornbläsergruppe Mürzzuschlag reiste von 3. Juni bis 5. Juni nach Fügen im Zillertal zu einem Wettbewerb. Sie erspielten in ihrer Kategorie ein goldenes Abzeichen!

Weiterlesen...

Erfolgreiches Maturaprojekt an der HAK Mürzzuschlag

img2Das Maturaprojekt „Schatzkiste – aus Glas und Edelsteinen“, bei dem die Glasmanufaktur Neuberg, Andrea Pospisil, Andrea Steiner, Eva Kaltenegger und Michaela Kun ihre Kunstgegenstände ausstellten, war ein voller Erfolg für das Projektteam der BHAK Mürzzuschlag.
An dieser Veranstaltung, am Freitag, den 22. April 2016 im Pfarrsaal Krieglach, nahmen beinahe 200 Besucherinnen und Besucher – so auch Frau Bürgermeisterin DI Regina Schrittwieser –teil und so lohnte sich der Abend auch für die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler.

Weiterlesen...