Psychisch stabil


Die Mehrheit aller seelischen Erkrankungen beginnt in der Jugendzeit. Zwei Experten vom Verein „Irrsinnig menschlich“ vermittelten Schülern der 3. Und 4. Klassen, wie wertvoll seelische Gesundheit ist und wie man sie pflegen kann. Das Ziel ist, im Falle einer seelischen Krise diese rechtzeitig zu erkennen, sich Hilfe zu holen und Unterstützung in Anspruch zu nehmen.